Bundesministerin in der Gummiinsel

Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks (BMUB) war zu Besuch in der Gießener Rotklinkersiedlung- im Volksmund "Gummiinsel" genannt. Diese denkmalgeschützte Werkssiedlung aus den 1930er Jahren als Ensemble mit Gartenstadt-Charakter verfügt über eine besondere Sozialstruktur und Historie. Die Muster-Sanierung von zehn Wohneinheiten  wird im Rahmen der Nationalen Projekte des Städtebaus vom Bund gefördert. Hendricks wollte sich vor Ort ein Bild über den Stand der Maßnahme machen und nutzte die Gelegenheit sich mit Vertretern der Stadt Gießen, der Wohnbau Gießen und vor allem den Bewohnerinnen und Bewohnern über die Schwierigkeiten sowie die Chancen und Perspektiven austauschen.

Diese kurze Doku zeigt Hintergründe über die Sanierung der Gummiinsel: https:/vimeo.com/232441242

mytubethumb play
%3Ciframe%20src%3D%22%2F%2Fplayer.vimeo.com%2Fvideo%2F232441242%3Fautopause%3D1%26amp%3Bautoplay%3D1%26amp%3Bbadge%3D1%26amp%3Bbyline%3D1%26amp%3Bloop%3D0%26amp%3Bportrait%3D1%26amp%3Bautopause%3D1%26amp%3Bfullscreen%3D1%26autoplay%3D1%22%20width%3D%22600%22%20height%3D%22290%22%20class%3D%22video-filter%20video-vimeo%20vf-232441242%22%20frameborder%3D%220%22%20allowfullscreen%3D%22true%22%3E%3C%2Fiframe%3E
Datenschutzinformation This embed will serve content from vimeo.com