Innovatives Wohnen Wilhelmstraße

Neues Wohnen in alten Gemäuern – auf gute Nachbarschaft

Das 1922 massiv gebaute - nach modernsten Gesichtspunkten sanierte -Mehrfamilienhaus in der Wilhelmstraße sucht seine neue Bewohnerschaft. Nach der Kernsanierung bietet es viel Platz in zwölf großzügigen, lichtdurchfluteten Wohnungen mit modernen Grundrissen.
Besonders gut geeignet für Familien mit Kindern, auch für Senioren oder andere Wohngemeinschaften bietet es den optimalen Lebensraum. Die noch zu gestaltende Außenanlage soll den Bewohnern viel Gelegenheit geben, sich als Teil einer Gemeinschaft zu sehen und aktives Miteinander ermöglichen.
Im Erdgeschoss, erster sowie zweiter Etage haben die modern geschnittenen und offenen Wohnungen zwischen 110 und 140 Quadratmeter. Im 3. Obergeschoss befinden sich drei moderne Mansardenwohnungen, die Einrichtungsmöglichkeiten für den besonderen Geschmack bieten. Von allen Wohnungen geht ein Balkon Richtung Süden zum Garten.
Durch seine Lage im prosperierenden Quartier ist es auch ideal für Pendler, da Bus und Bahn sehr gut erreichbar sind. Das könnte den 2. PKW ersparen. Die Innenstadt, Kitas, Schulen, Kliniken, Arztpraxen und viele Geschäfte sind fußläufig erreichbar.
Schön ist es, wenn sich aus den neuen Mietern eine lebensfrohe Nachbarschaft mit Menschen aus unterschiedlichen Lebensweisen und –phasen bildet. So können bspw. ältere Bewohner junge Familien unterstützen und umgekehrt.

Die Nachbarschaftsidee:
Die Außenanlagen sind bewusst noch nicht fertiggestellt, möchte man doch die Gartennutzung mit der künftigen Bewohnerschaft gemeinsam planen und vorbereiten. In dieser ruhigen Lage ist ausreichend Platz für spielende Kinder, Kräuterbeete oder gemütliche Sitzecken unter altem Baumbestand – ideal für ein gemeinschaftliches Wohnkonzept. Einerseits wohnt jeder in seiner eigenen Wohnung unter Beibehaltung der persönlichen Privatsphäre und Eigenständigkeit- andererseits bietet dieses Objekt allen Bewohnerinnen und Bewohnern viele Gelegenheiten, sich als Teil einer Gemeinschaft zu sehen und aktives Miteinander zu gestalten.

Sie haben Interesse? Hier sind die Angebote der freien Wohnungen!